Firepower für Goldbacher Basketballer

0
2267

Die Goldbacher Verantwortlichen freuen sich auf die neue Saison mit Luan Pereira, Lucas Schütz und Tadas Jagela.

Luan Pereira wird die einzige (nicht EU-)Ausländerposition besetzen und ein weiteres Jahr im Goldbacher Trikot auflaufen. Der brasilianische Point Guard glänzte in der letzten Saison durch seine Schnelligkeit, den starken Dreipunktewurf und sein tolles Auge für den Mitspieler. Darüber hinaus übernimmt er in dieser Saison als Coach die U14-Mannschaft des TVGBB.

In seine mittlerweile 7. Saison in Goldbach wird der Power Forward Lucas Schütz gehen. Der 2m-Mann ist zwar der ruhende Pol im Goldbacher Spiel, kann aber durch seine Wurf- und Sprungfähigkeiten spielerisch mehr als explodieren.

Last but not least ist ein alter Bekannter zurück. Der litauische Scharfschütze Tadas Jagela besetzt die Position des Shooting Guards und wird seinen Gegenspielern wie schon in der Saison 2014/2015 und 2015/2016 mit seinem Dreipunktewurf und starkem Penetration Kopfzerbrechen bereiten.

Foto: Tobias Kramer Photography

LEAVE A REPLY


*